Formación in der Wirtschafts- und Betriebswelt

Formación in der Wirtschafts- und Betriebswelt handelt von der Förderung und Unterstützung ethischer Beschäftigung, der Schaffung gesellschaftlicher Initiativen und der Bereitstellung von Mikrofinanz.

Jewellery makingDies ist ein neues Gebiet für Latin Link, auf dem wir uns leidenschaflich gern engagieren. Es entsteht aus unserer Erfahrung mit Armut und Unterbeschäftigung, und aus einem allgemeinen Mangel an Entwicklung und Investition in so vielen Gegenden. Ein der dringendsten Bedürfnisse, so weit wir sehen, besteht in der Schaffung von Arbeitsplätzen, die von christlicher Ethik begleiten werden.

Die Formación im Geschäft und Unternehmen beinhaltet die Bereitstellung von Gelegenheiten für benachteiligte Menschen, wobei wir ihnen die Würde zurückgeben, die sie ermächtigt, die eigenen körperlichen und materiellen Bedürfnisse und diejenigen ihrer Familie zu befriedigen. Sie handelt von der Fortbilding in Unternehmen mittels christlicher, biblischer Prinzipien wie Ehrlichkeit, Integrität, gute Verwaltung und Großzügigkeit. Wir glauben, daß diese Werte die Brücke zwischen dem rein Materiellen und einer einheitlichen, geistlichen Veränderung bauen wird.

Rachel learns to make jewelleryWirtschaftliche Veränderung ist nur ein Teil des Prozesses, aus dem erhöhte Lebensstandarde und ein erneutes Würdebewusstsein bei den Armen entsteht.

Gesellschaftliche Veränderung sieht man, wenn Familien besser versorgt werden und übrige Ressourcen für Gesundheit und Erziehung einsetzen können.

Workshop

Geistliche Veränderung geht über das Wirtschaftliche und Gesellschaftliche hinaus. Wenn Menschen Jünger Christi werden, hat die entstehende Veränderung das Potential alle Aspekte der Gesellschaft zu beeinflussen. 

‘Ich suche, die materiellen Bedürfnissen der Menschen durch Gewerbe zu decken. Durch die Unterstützung und Ermutigung von Menschen in ihren eigenen Geschäften, mittels Mikrofinanz , Bildung und für manche, Zugang zu internationalen Märkten, werden sie imstande, sich selbst zu helfen, ihren Lebensstandard zu erhöhen und ihre Familien besser zu versorgen.

‘Neben dem Wunsch, materielle Veränderung unter den Armen zu sehen, wollen wir auch gesellschaftliche und geistliche Veränderung durch Geschäftsbildung, die Verwendung biblischer Prinzipien, die Unterstützung von Familien und Gemeinschaften und die Hinführen der Menschen zu Jesus Christus sehen.‘

Roland Brown, Bolivien.

Bist du ein Geschäftsmann, Geschäftsfrau oder Unternehmer(in) mit einem Herzen, in Lateinamerika zu investieren? Kontaktieren bitte dein Team vor Ort. Wir müssen dringend auf diesem Gebiet rekrutieren.

Brauchst du Hilfe, dein Geschäft nach ethischen christlichen Prinzipien zu betreiben? Kontaktieren dein Team vor Ort.